Holz Es wird ausschliesslich Schweizerholz  aus dem Kanton St,Gallen(Toggenburg) verwendet .
 Ahorn ist die bevorzugte Holzsorte und ist im Normalfall
ca. 30 bis 40 mm dick. Dieses Holz ist weich zum anfassen und weisen keine "Spriessen" auf.
Das Holz wird in keiner Weise vor oder nachbehandelt, weder eingeölt noch gebleicht.
     Räder Die Räder werden selber hergestellt und sind immer aus dem gleichen Materiael wie das Spielzeug
Die Achsen sind aus rostfreiem Stahl auf Messingbüchsen gelagert,
d.h. werden die Spielzeuge nass, so entsteht keine Korrosion.
     Oesen Die Oesen sind aus Stahl verzinkt
     Magnete Bei einigen Spielzeugen sind Magnete vorhanden
     Farbe Es wird Histor Comfor Acryl Hochglanzlack verwendet,anwenderfreundlich und wasserverdünnbar.
 Histor Comfor ist ein schadstoffarmer aromatenfreier Lack,
schnelltrocknend, geruchsarm und aussergewöhnlich glanz-und farbecht.
Nach DIN EN 71 ist die Farbe Speichel-und Schweissecht.
(Sicherheit bei kleinen Kindern)